Leader In Microsoft Dynamics Recruitment

Browse All Jobs View By Category

Microsoft Dynamics NAV Inhouse Projektleiter/ERP-Systembetreuer (m/w), Hamburg

Job Type Projektleitung und Application Management Apply For This Job »
Salary ca. 50.000-70.000€ brutto im Jahr, je nach Berufserfahrung und Qualifikation + zahlreiche VWL
Location Hamburg
Reference Number 12225.001.13297

Für meinen Auftraggeber, ein in 7 verschiedenen Ländern weltweit agierendes, mittelständisches und stetig wachsendes Familienunternehmen aus dem Industrie- und Maschinenbau, das Microsoft Dynamics NAV als ERP-System einsetzt und sich mit 9 Niederlassungen (überwiegend in Asien) seit knapp 75 Jahren und mittlerweile mit insgesamt 250 Mitarbeitern (davon 150 in Deutschland) erfolgreich auf die Schifffahrtsbranche spezialisiert hat, suche ich ab sofort für das Navision Application Management für den Hauptsitz in Hamburg in unbefristeter Festanstellung einen Microsoft Dynamics NAV Projektmanager (Inhouse) (m/w).

In der Position des Project Managers sind Sie in erster Linie verantwortlich für die Beaufsichtigung des Warenwirtschaftssystems, Durchführung von Systemanalysen sowie die ständige Optimierung und Unterstützung von Microsoft Dynamics NAV. Das ERP-System ist in der Version NAV 2016 (seit 2 Jahren live) abteilungsübergreifend in einer speziellen Branchenlösung des Microsoft Partners in der Auftragsfertigung, Projekten, Vermietung, Dokumentenkonfiguration, Zeitmanagement, Schnittstellen, Workflows, Verkauf, Marketing, Einkauf, Lager, Produktion, TempVision und auch dem Finanzmanagement im Einsatz. Einige Mitarbeiter nutzen zusätzlich JetReports und OPplus. Aktuell wird NAV nur am Standort in Hamburg eingesetzt (einzige Ausnahme: NAV WebClient für einen Kollegen in China). Ein Rollout auf weitere Niederlassungen per Citrix Technologien ist für die Zukunft allerdings geplant. Dies wird aber pro Standort max. 1-2 Personen betreffen und obendrein vermutlich mit stark eingeschränktem Rollencenter. Bis vor einem Jahr wurde der Bereich NAV/ERP von einem Mitarbeiter nahezu alleinverantwortlich betreut; dieser hat das System damals gemeinsam mit dem externen Dienstleister und einigen Key-Usern eingeführt. Seit seinem Ausscheiden werden sämtliche Einrichtungen, Fehlerbehebungen und Anpassungen extern durchgeführt. Dies bedeutet, dass der Betrieb zwar aufrechterhalten, aber nicht nennenswert weitergeführt wird. Alle Beteiligten im Haus sind sich einig, dass sie den Bereich NAV weiter voranbringen und auch weitere Abteilungen einbeziehen möchten. Außerdem besteht an der einen oder anderen Stelle Schulungsbedarf bei den Anwendern, der sich sowohl auf das technische bzw. Anwendungs-Know-How – als auch auf den Zusammenhang („was passiert in den anderen Abteilungen, wenn etwas im System eingetragen wird?“) bezieht. Gesucht wird also eine Person, die einen gewissen Erfahrungsschatz mitbringt, selbständig und kommunikativ ist und Lust hat, den Bereich Microsoft Dynamics NAV eigenständig voranzubringen. Dies schließt einfache administrative Tätigkeiten (Anlegen von Benutzern, Rechtevergabe) genauso ein, wie Einweisungen / Workshops / Training-on-the-Job, identifizieren von Prozessen, Lösungen, Erstellung von Reports / Dashboards und die Begleitung bzw. Führung von Update-/Upgrade-Projekten, als auch ggf. Überführung in die Microsoft-Cloud (sofern sinnvoll). Hier kann stets nach Bedarf die Hilfe des Dienstleisters in Anspruch genommen werden, über den auch weiterhin alle Entwicklungen im Code laufen. Der IT-Leiter hat sich zunächst auf die Basis-IT fokussiert, um diese auf aktuellen Stand zu bringen und hat gegenwärtig keine Kapazität, den Sektor ERP mit abzudecken. Ihre Berichtslinie geht jedoch direkt an ihn. Für Schnittstellen-Themen stimmen Sie sich mit Ihren restlichen EDV-Kollegen ab. Die IT-Abteilung besteht derzeit aus 5 Personen (2x Infrastruktur, 2x DMS/PDM, 1x Leiter). Hinzukommen sollen 1 Azubi und Sie – als gestandener NAV-Experte. In Ihrer sehr eigenverantwortlichen Arbeit haben Sie als Sparringspartner in den Fachabteilungen sehr viel Freiraum, um Ihre Kreativität zu entfalten, eigene Ideen jederzeit einzubringen und Entscheidungen zu treffen!

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Umfeld, (Wirtschafts-)Informatikstudium oder äquivalente Berufserfahrung
  • Mehrjährige Expertise als NAV Consultant, allgemeiner Systembetreuung und Implementierung von ERP-Projekten im laufenden Betrieb
  • Ausgeprägtes Microsoft Dynamics Navision-Know-How (Programmierkenntnisse nicht notwendig!)
  • Breit aufgestellte Modulkenntnisse
  • Generelles, gutes EDV- und technisches Verständnis in Lösungen wie MS Office oder Schnittstellen zu Fremdsystemen
  • Reibungslose und verhandlungssichere Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (agieren international, es werden aber interne Englischkurse angeboten)
  • Motivation und Eigeninitiative in der Umsetzung innovativer ERP-Solutions, in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen – entsprechende Teamfähigkeit
  • Selbständige, kundenorientierte und gut organisierte Arbeitsweise
  • Begeisterung und positive Einstellung zu Herausforderungen mit Hands-On Mentalität

Ihre Highlights:

  • Attraktive Vergütung von 50.000-70.000€ brutto im Jahr (je nach Qualifikation) – bei 13 Gehältern
  • Einzigartige „Social Goodies“ wie attraktive betriebliche Altersvorsorge, Geburtstagsgeld/-geschenk, Geldgeschenke (bei Jubiläen, Geburt, Eheschließung, bestandener Prüfung), Weihnachtsgeschenke, Rabatte (beim Reisebüro, Autohaus, Bank Kreditkarte, Leihwagen), diverse Sonderurlaubstage (für Umzug, Geburt des Kindes, Eheschließung usw.), Weiterzahlung des vollen Gehaltes bis zu 10 Tagen bei Krankheit des Nachwuchses, subventioniertes Betriebsrestaurant mit frisch gekochten, gesunden Speisen und Frühstücksauswahl, diverse Mittagesseneinladungen durch Auftragseingänge (Pizza, Grillen, Eis), kostenlose Getränke (Tee und Kaffee), Weihnachtsfeier/-tombola und -essen, Zusatzveranstaltungen (wie Sommerfest, Twistercup, Lebkuchenhausbau), 3x wöchentlicher Englischunterricht für verschiedene Leistungsstufen und Übernahme von Grippeschutzimpfungen
  • 39-Stunden-Woche in flexibler Gleitarbeitszeit (Kernzeiten Mo-Do 9:00-15:00 Uhr, Fr 9:00-14:00 Uhr)
  • Minimale Reisetätigkeit (ggf. mal Asien zu Schulungszwecken, aber vieles auch über Skype for Business möglich) und Möglichkeit zum gelegentlichen Home Office (regelmäßig nur bei speziellen Anforderungen/Bedingungen) für eine optimale Work-Life-Balance
  • Modernes Bürogebäude mit arbeitsmedizinischer Büroausstattung (ergonomische Tische/Stühle) und sicheren Arbeitsplätzen, Klimaanlage, Pausensportgeräten wie Kicker und Tischtennisplatte, als auch kostenlosen Parkplätzen auf und vor dem Gelände, in der Nähe vom Hafen und Rathaus mit einer Bushaltestelle in 100m Distanz
  • Bunt gemischte Altersstruktur in einem sehr familiären Miteinander im Team und Unternehmen mit flachen Hierarchien und offener-Tür-Politik samt Duz-Kultur – rundum eine angenehme Betriebsatmosphäre!

Lust auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit und einen krisensicheren Arbeitsplatz bei einem verlässlichen und inhabergeführten Arbeitgeber mit einer systematischen Entwicklung der gesamten Belegschaft, der viel von familiären Werten hält? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist direkt bei mir.

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Katherine Lippert

[email protected]

Tel. +49 2371 817 9000

Tags: , , , , , , , , , , ,

Apply For Job - Reference # 12225.001.13297

To apply for this job, please fill in the details below:



  1. (required)


  2. (valid email required)


  3. (required)

  4. Allowed CV Formats: doc,docx,pdf - Max Filesize: 2MB