Leader In Microsoft Dynamics Recruitment

Browse All Jobs View By Category

Inhouse Business Intelligence Specialist – DWH & ERP Systeme mit Projektmanagementkenntnissen – KEIN REISEN – Großraum Freiburg – Ref. 13249.001.9067

Job Type BI Specialist, Project Manager, Senior Technical Consultant Apply For This Job »
Salary je nach Qualifikation und Kenntnissen
Location Großraum Freiburg
Reference Number 13249.001.9067

Mein Mandant, ein seit vielen Jahrzehnten fest auf dem Markt etabliertes und global agierendes Unternehmen im produzierenden Gewerbe, welches sich durch seinen hohen Qualitätsanspruch, seine innovativen Produkte und hoch motivierten Mitarbeiter international einen Namen gemacht hat und stetig am expandieren ist, sucht nun schnellstmöglich einen teamfähigen und kommunikativen

INHOUSE

BUSINESS INTELLIGENCE SPECIALIST

DWH & ERP-Systeme

Mit Projektmanagementkenntnissen

In Festanstellung

Gehalt: je nach Erfahrung

KEIN REISEN

Standort: Großraum Freiburg

Ref. 13249.001.9067

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Sie werden der neue Ansprechpartner im Unternehmen rund um alle Fragen zu den Business Intelligence und Data Warehouse Lösungen, mit Zuständigkeit für deren Entwurf und Einführung aber auch für die Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden ERP Systems. In diesem Sinne fällt die Auswahl eines adäquaten BI Systems ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie dessen Einführung und die Auswahl geeigneter Technologien. Sie implementieren und setzen alle relevanten Prozesse im Bereich Analysen, Berichte und Dashboards um und prüfen das Konzept auf Ausschlusskriterien bzw. ob die Requirements erfüllt werden.

Im Rahmen des Data Warehousing liegen Ihre Schwerpunkte in der Datenmodellierung und Umsetzung von DWH Layern und dem Aufbau von Data Marts. Sie sind zuständig für die ETL bzw. ELT-Prozesse, entwickeln Datenmodelle und kümmern sich um den Aufbau und die Anpassung der Schnittstellen zu den Source Systemen und dem bereits vorhandenen System.

In den Business Intelligence Projekten übernehmen Sie die Leitung in Eigenverantwortung und arbeiten speziell auch im Requirement Management eng mit den weiteren Fachbereichen zusammen, koordinieren die angewendeten Architekturprinzipien und technologischen Methoden, legen die Richtlinien fest für die Architektur der unterschiedlichen Business Intelligence Systeme fest und koordinieren die Bereitstellung der adäquaten Systemumgebungen.

Ihr Profil:             

Sie haben Ihr Studium im MINT-Bereich erfolgreich bestanden oder können eine äquivalent qualifizierende Ausbildung und entsprechende Berufserfahrung vorweisen idealerweise mit Kenntnissen im Projektmanagement, Controlling und der Visualisierung & Reporterstellung nach Hichert. Sie konnten bereits Erfahrung in der Erstellung, Konzeption und Implementierung von BI Lösungen und Architekturen sammeln, denken sehr analytisch, arbeiten zielorientiert und strukturiert. Obwohl Sie in dieser Stellung vorerst der alleinige Ansprechpartner im Bereich BI sind, arbeiten Sie eng mit anderen Fachbereichen zusammen, was durch Ihre hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke erleichtert wird. Sie haben tief gehende Kenntnisse in verschiedenen Business Intelligence und Data Management Technologien, haben fortgeschrittene Programmierkenntnisse mit SQL, kennen sich sehr gut mit dem Microsoft SQL Server 2016 und den Microsoft Integration Services und bestenfalls mit BI Lösungen von Infor aus. Da die Firmensprache deutsch ist, sind sehr gute Deutschkenntnisse auf einem Niveau von mindestens C1 sowohl schriftlich als auch mündlich eine Grundvoraussetzung.

Das klingt interessant – dann lesen Sie weiter!

Neben abwechslungsreichen Aufgaben und interessanten Herausforderungen an einem zukunftssicheren Arbeitsplatz bietet Ihnen mein Mandant ein attraktives Gehalt mit flexibler Geweinnbeteiligung, Prämien sowie diverse soziale Leistungen wie z.B. Unterstützung bei den Kosten für die Kinderbetreuung. Um das hohe Leistungsniveau zu halten, wird auf Modernität gesetzt, weshalb natürlich Laptops, Handys aber auch Firmenfahrzeuge zur Verfügung gestellt werden und jeder Mitarbeiter durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und Coachings in seiner persönlichen Entwicklung gefördert wird. Die gute Work-Life-Balance erhalten Sie durch eine 35-Stunden-Woche mit Gleitzeitkonten sowie 30 Urlaubstagen. Teambildung wird bei Ihrem neuen Arbeitgeber großgeschrieben, weshalb die verschiedensten Events, Feiern und Ausflüge angeboten werden.

Könnte dies Ihre Stelle sein?

Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich bei mir. Ich freue mich auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an Kristin Halm unter k.halm@karesources.com.

Dieses Stellenangebot klingt spannend, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig interessante Vakanzen im Angebot. Bestimmt ist auch etwas für Sie dabei! Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns kurz an und ihr persönlicher Ansprechpartner bei KA Resources unterstützt Sie gern bei Ihrer Suche.

Falls Sie auch Freunde oder Bekannte aus dem Bereich Business Intelligence haben, die sich für dieses Angebot begeistern könnten, wäre ich Ihnen für die Weiterleitung meiner Kontaktdaten dankbar.

In jedem Fall sehe ich Ihrer Rückmeldung und Einschätzung entgegen und verbleibe mit den besten Grüßen,

Kristin Halm

Microsoft & SAP Business Intelligence Recruitment Specialist DACH
+49 237 1817 9000
k.halm@karesources.com
www.karesources.com

Tags: , , , , , , , , , ,

Apply For Job - Reference # 13249.001.9067

To apply for this job, please fill in the details below:



  1. (required)


  2. (valid email required)


  3. (required)

  4. Allowed CV Formats: doc,docx,pdf - Max Filesize: 2MB