Leader In Microsoft Dynamics Recruitment

Browse All Jobs View By Category

Microsoft Dynamics NAV EDV Manager, Technical Consultant und Prozessberater (m/w), Köln mit Home Office+Firmenwagen

Job Type IT Manager, Entwickler/Berater und Prozess Consultant (m/w) Apply For This Job »
Salary ca. 55.000-120.000€ brutto im Jahr, je nach Position, Qualifikation und Berufserfahrung
Location Köln
Reference Number 2757.004.9284, 2757.003.9283 und 2757.002.9255

Für Ihren potentiellen neuen Arbeitgeber, ein vielversprechender Microsoft Dynamics NAV Endkunde aus der Medizinbranche mit insgesamt etwa 550 Mitarbeitern (davon 130 am Hauptsitz), der neben seinen 2 Standorten in Deutschland seine zufriedenen Kunden auch durch Tochterfirmen in Österreich und der Schweiz seit vielen Jahren optimal betreut, suche ich für die Nachfolge-Regelung in der bestehenden IT-Abteilung, als auch für die Besetzung einer neukreierten Stelle einen Microsoft Dynamics NAV IT Abteilungsleiter (m/w), eine/n technischen Berater/in für Navision sowie einen versierten NAV Consultant (m/w) in unbefristeter Festanstellung für das Headquarter in Köln.

Aktuell ist in der Firma Microsoft Dynamics NAV in einer speziellen Branchenlösung in der Version 2009 in allen wichtigen Firmenbereichen, wie Finanzbuchhaltung, Rezepterfassung oder Paketversendung im Lager oder Logistik, im Einsatz und alle Daten und Prozesse werden in NAV erfasst, weshalb das ERP-System seinen Lauf durch das ganze Unternehmen nimmt. Selbst die Außendienstler sind über eine Schnittstelle angebunden und schreiben 1:1 ins System, weshalb insgesamt etwa 500 User und vor Ort ca. 100 aktive Anwender täglich auf NAV zugreifen und betreut werden müssen. Geplant ist ein Umstieg auf die führende Branchenlösung in NAV 2017, welcher ein Riesenprojekt und somit eine komplett neue Welt werden wird. Durch die zahlreichen Anpassungen handelt es sich um kein herkömmliches Update. Derzeit besteht das NAV und IT Team aus 3 Entwicklern, einem Kollegen für Interfaces zu NAV Web und einem Azubi für die Außendienstanbindung. Eine komplette Entwicklungslizenz liegt vor, sodass es nicht schaden würde, wenn alle Projekt-Beteiligten für den reibungslosen Austausch etwas Programmierverständnis mitbringen, auch wenn dies teilweise nicht die erste Aufgabe im Tätigkeitsbereich wäre. Der IT-Leiter ist Mitglied der Geschäftsleitung und berichtet direkt an die Geschäftsführung bzw. stimmt sich mit dieser bei wichtigen Entscheidungen ab. Sein Team reported wiederum an ihn.

Es erwarten Sie folgende Aufgaben als Dynamics NAV EDV Manager:

  • Planung, Management und Realisierung von ERP- und IT-Projekten
  • Führungsverantwortung für knapp 15 Mitarbeiter
  • Beratung aller Managementabstufungen in der Führungsetage im Bezug auf die Infrastruktur und maßgebliche Fragestellungen (z.B. zu Digitalisierung in weiteren Geschäftsbereichen)
  • Definition, Voranbringen und tatsächliche Umsetzung einer neuartigen IT-Strategie für die Zukunft im Hinblick auf die zu vermutenden, branchenspezifischen Firmenentwicklungen
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit und des störungsfreien EDV-Betriebs in allen Bereichen wie Systemadministration, Netzwerk, Hard- und Software und Telefonanschlüsse
  • Ansprechpartner für die externen Dienstleister, Mandanten und internen Kollegen bei EDV-Themen
  • Treiber für die Abteilungen für Aufarbeitungen und Optimierungen im Bereich der Systemlandschaft und Softwarearchitektur durch das stetige einbringen von neuen Ideen
  • Nutzen- und Machbarkeitsanalyse bei potentiellen EDV-Modernisierungen

Tätigkeitsbereich als Navision Technical Consultant:

  • Unterstützung bei der ERP-Migration und bei der Realisierung des NAV Updates auf 2017
  • Eigenständige Programmierung und Umsetzung von Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV für unterschiedliche Firmenbereiche
  • Aufnahme, Strukturierung und Analyse der Anwenderanforderungen
  • Weiterentwicklung, Pflege und eigenständige Optimierung des ERP-Systems
  • Implementierung von Eigenentwicklungen zur Anpassung auf Bedürfnisse
  • Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen, Konzeption neuer Produktanforderungen und Lösungen, sowie einbringen von Ideen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem IT-Leiter und den Fachabteilungen
  • Verfassung von Änderungsdokumentationen
  • Beratung der Kollegen, um die Arbeit in einzelnen Bereichen effizienter und sicherer zu gestalten
  • Interne Workshops für Systemanwender

Aufgabenumfeld als erfahrener NAV Berater/in:

  • Consulting der einzelnen Fachabteilungen für eine verbesserte Auslastung des ERP-Systems und die Nutzung aller Funktionalitäten in der Applikation
  • Anforderungsanalyse in allen Bereichen
  • Mitarbeit bei der Realisierung der zukunftsorientierten IT-Strategie für die deutschen Standorte, als auch die 7 Schwestern in Europa (Österreich, Schweiz) mit dem Abteilungsleiter vor Ort
  • Mitwirkung bei der Software-Konzeptionierung für alle Betriebe im Hinblick auf die derzeitigen Businessaktivitäten und die zu vermutenden, branchenspezifischen Firmenentwicklungen
  • Durchsetzung einer engeren Kooperation innerhalb von Europa durch ein gutes Zusammenspiel der verschiedenen Systeme, Umstellung zur Arbeit auf gemeinsame Plattformen und geschlossene Aufsetzung von neuen Themen
  • Vorantreiben für weitere Entwicklungen in diesem Bereich und die noch stärkere Internationalisierung bei zukünftigem Firmenwachstum für den weiteren Erfolg
  • Enge Kooperation mit dem IT-Leiter und den EDV-Kollegen
  • Nutzen- und Machbarkeitsanalyse bei potentiellen EDV-Modernisierungen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine Berufsausbildung und/oder –erfahrung in einem ähnlichen Bereich
  • Versierte Denkweise im Umfeld von Geschäftsprozessen, gerne auch bereits in der Handelsbranche und im Vertrieb
  • Sie arbeiten eigenständig, sind jedoch dennoch teamfähig und haben eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sie begeistern sich für die neuesten Technologien und IT-Marktbewegungen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Als EDV-Abteilungsleiter:
  • Microsoft Dynamics NAV Experte
  • Umfangreiche Berufserfahrung im Management von ERP-Projekten und Aufsetzung von IT-Strategien, unter Berücksichtigung der Geschäftsprozesse, betriebswirtschaftlichen Aspekten und der Progression der generellen EDV-Landschaft
  • Nachweisbarer Werdegang in einer ähnlichen Position mit Führungs- und Personalverantwortung
  • Durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die Dinge gern selbst in die Hand nimmt und direkt umsetzt, als auch regelmäßig über den Tellerrand schaut, sich nicht vor Verantwortung scheut und dabei nie den Gesamtüberblick verliert
  • Spaß an der offenen Kommunikation und ein gutes Maß an Fingerspitzengefühl, um alle Mitarbeiter und Kollegen bei großen Veränderungen an Bord zu holen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten
  • Als Technical Consultant:
  • Know-How in der Abwicklung, Programmierung und Realisierung von ERP-Updateprojekten
  • Sie haben profunde Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung von Microsoft Dynamics NAV, C/AL, S/SIDE
  • Sie bringen gute Datenbankkenntnisse, vorzugsweise in SQL-Server mit
  • Als Berater/in:
  • Projektleitungs- oder Consulting-Erfahrung für Microsoft Dynamics NAV
  • Vorerfahrung mit speziellen Projektmethoden, technischen Konzeptionierungen und Softwaremethodiken/-architekturen
  • Ein gutes Gefühl für IT-Strategien und ausgeprägtes Geschäftsprozessverständnis
  • Durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die Dinge gern selbst in die Hand nimmt und direkt umsetzt, als auch regelmäßig über den Tellerrand schaut, sich nicht vor Verantwortung scheut und dabei stets die Lösungsfindung im Vordergrund behält
  • Systematische und dennoch kreative Denkweise

Ihre Benefits auf einen Blick:

  • Eine großzügige und attraktive Vergütung zwischen 100.000-120.000€ brutto im Jahr (mit geringem variablen Anteil) als IT-Leiter und ca. 60.000-70.000€ brutto im Jahr als NAV Entwickler/Berater
  • Zahlreiche „Social Goodies“, wie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, diverse Gehaltszulagen und Boni, frei nutzbarer Firmenwagen für alle Positionen, fortschrittliche Büros und kostenloses Wasser und Kaffee
  • Regelmäßige Firmenevents wie Sommerfest, gemeinsames Grillen, Weihnachtsfeier oder Treffen zu Laufgruppen
  • Flexible Arbeitszeiten in einer 40-Stunden-Woche ohne Stechuhr und 30 Urlaubstagen im Jahr
  • Die Möglichkeit zum Home Office nach Absprache (etwa 2x die Woche, nach der Einarbeitungszeit, um zunächst die Workflows und Prozesse zu verstehen und mit den Kollegen zu sprechen)
  • Äußerst geringe Reisetätigkeit: IT-Leiter und Developer nur zum Kennenlernen der 2 Standorte in Deutschland für die vereinfachte Zusammenarbeit, Consultant projektbezogen, um sich Gedanken für die DACH-Standardisierung zu machen
  • Eine ausgeglichene Work-Life Balance in einer offenen und ausgefallenen Unternehmenskultur, die viel Wert auf das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter legt und jedes Engagement und die Kollegialität/den Respekt untereinander fördert
  • Sehr enger Kollegenkreis mit gegenseitiger Unterstützung in allen Stufen, einer qualifizierten Einschulung und einer wirklich außergewöhnlich guten Arbeitsatmosphäre mit ständig offenen Türen und gelebter Duz-Kultur – vom Azubi bis hin zur Geschäftsleitung – sodass alle sich sofort zugehörig fühlen
  • Stetige Fortbildungsoptionen
  • Periodische Arbeitnehmerfeedbacks
  • Ausgezeichnete Bürolage mit kostenlosen Parkmöglichkeiten

Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe mit guten persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Zukunftsperspektive in einem der erfolgreichsten Unternehmen im DACH-Bereich in ihrem Sektor mit langjähriger Erfahrung. Die durchweg zufriedenen Kunden werden auf die ebenfalls zufriedenen Mitarbeiter zurückgeführt, die somit ziemlich einflussreich für den Erfolg des Betriebs verantwortlich sind. Somit werden alle Angestellten sehr individuell wertgeschätzt und es herrschen sehr flache Hierarchien und eine direkte, offene Kommunikation. Den passenden Persönlichkeiten wird eine Vielfalt an Gestaltungsspielräumen und Kreativität für die Ideenverwirklichung gegeben, sodass Sie im Unterschied zu vielen anderen Arbeitgebern Ihr Arbeitsumfeld selbst kreieren dürfen.

Zögern Sie also nicht länger und bewerben Sie sich mit Ihrem vollständigen Lebenslauf, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist direkt bei mir, wenn Sie sich einer dieser Aufgabenstellungen bei diesem stark wachsenden Betrieb gewachsen fühlen und Sie Ihre Stärken sinnvoll ausbaue und einbringen möchten. Gerne können wir uns auch telefonisch über die näheren Details austauschen.

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Gerne dürfen Sie das Stellenangebot auch an Freunde und Bekannte weiterleiten. Profitieren Sie von interessanten Komissionen mit unserem “Recommend a friend Programm”.

Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Katherine Lippert

k.lippert@karesources.com

Tel. +49 2371 817 9000

Tags: , , , , , , , , , ,

Apply For Job - Reference # 2757.004.9284, 2757.003.9283 und 2757.002.9255

To apply for this job, please fill in the details below:



  1. (required)


  2. (valid email required)


  3. (required)

  4. Allowed CV Formats: doc,docx,pdf - Max Filesize: 2MB