Leader In Microsoft Dynamics Recruitment

Browse All Jobs View By Category

Microsoft Dynamics NAV Inhouse Projektleiter (m/w), Raum Zürich

Job Type Projektmanager (m/w) Apply For This Job »
Salary ca. 90.000-100.000 CHF brutto im Jahr, je nach Qualifikation und Berufserfahrung
Location Raum Zürich
Reference Number 5464.001.8671

Für meinen Auftraggeber, ein seit mehr als 20 Jahren existierendes, national höchst erfolgreiches Unternehmen aus der Gesundheitsbranche mit etwa 35 Mitarbeitern, das durch seine IT-Dienstleistungen zahlreiche Anbieter miteinander verbindet, suche ich möglichst zeitnah für die Führung und Unterstützung des anstehenden internen ERP-Umstellungs-Projekts, sowie die Betreuung und Navision Pflege in einer reizvollen Position in unbefristeter Festanstellung am Standort im Raum von Zürich einen Microsoft Dynamics NAV Inhouse Projektmanager (m/w).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Projektverantwortung, -controlling und -management von A-Z: Administration, Weiterentwicklung, Wartung, Umstellung, Optimierung und Nachbetreuung des Warenwirtschaftssystems MS Dynamics NAV und der angebundenen Systeme in der EDV-Landschaft im Einsatz
  • Verwaltung und fachliche Leitung der internen Ressourcen
  • Auswertung und Spezifizierung der Anforderungen an das ERP-System
  • Anfertigung von Dokumentationen von Prozessen, Projektetappen und Trainingsmaterialien
  • Erste Kontaktperson der etwa 30 aktiven Navision-User, internen Fachabteilungen und des externen Softwareanbieters für NAV bezogene Themengebiete
  • Gute Zusammenarbeit mit dem Applikationslieferanten für die stetige Sicherstellung des reibungslosen ERP-Betriebs
  • Realisierung von Schulungen für NAV 2017 und Beratung der Anwender

Derzeit ist im Unternehmen eine ältere NAV Version in allen relevanten Firmenbereichen, wie Finanzbuchhaltung, Personalbereich und CRM, im Einsatz. Das System ist wegen der hohen Vielschichtigkeit als IT-Anbieter im Gesundheitswesen stark gecustomized und daher mit Sicherheit äußerst reizvoll für den gesuchten NAV-Experten. In Ihrer Position sind Sie hauptsächlich für die Steuerung und Leitung des geplanten ERP-Projekts in 3 Phasen verantwortlich, was die Einführung, Umstellung und Migration auf die aktuelle NAV Version 2017 mit allen bestehenden Funktionalitäten, neuem Datenmodell und diversen Schnittstellen zu etwa 10 Fremdsystemen, die Erweiterung um einige Umsysteme im Rahmen des Digitalisierungsprozesses, als auch den Ausbau bestehender Module und Anschluss weiterer Module beinhaltet. Das Gesamtprojekt wird mit dem jetzigen Scope noch ca. bis Mitte 2019 dauern, wobei es im Anschluss immer wieder Bedarf an weiterem Ausbau und der generellen Systembetreuung geben wird. Für die ERP-Abwicklung werden Sie in einem der IT-Teams mit aktuell 6 Mitarbeitern integriert, sodass Sie sich regelmäßig absprechen, Ihre kreativ entwickelten Ideen erörtern, analysieren und ggf. nach Meinungseinholung nochmals modifizieren können. Für das Update übernehmen Sie zwar die fachliche Führung der internen Projektmitarbeiter, Ihre Projektverantwortung betrifft jedoch nicht ausschließlich das ERP-System, sondern auch IT-Applikationen, die über Schnittstellen mit NAV verbunden sind, wie z.B. das Managementinformationssystem. Ein Blick über den Tellerrand hinaus wäre also bei dieser Aufgabenstellung hilfreich, sodass die unterschiedlichen Anpassungen und Funktionalitäten mit Ihrer Anleitung an den externen Dienstleister entwickelt werden können. Generell sind Sie für die interne Kommunikation und Koordination mit dem Systemhaus zuständig, sodass Sie Ihre Projektmanagementskills optimal zur Geltung bringen können.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung/Berufserfahrung
  • Gefestigte, tiefgründige Expertise mit Microsoft Dynamics NAV inkl. Parameterdarstellung durch den sicheren Umgang im ERP-Umfeld
  • Vorerfahrung und breit aufgestellte Erfahrung in der IT-Projektumsetzung und –leitung im Mittelstand, gerne auch mit entsprechenden Weiterbildungen
  • Keine Entwicklungskenntnisse in NAV notwendig, alle Programmierungen werden extern erledigt
  • Wortgewandtheit in Deutsch und Verständnis von Schweizerdeutsch zur schriftlichen und mündlichen Kommunikation mit den Anwendern, Grundkenntnisse in Englisch
  • Teamplayer
  • Serviceorientierte, qualitativ hochwertige und gewissenhafte Arbeitsweise

Bei diesem zukunftsorientierten und neuartigen Arbeitgeber haben Sie die Chance, einen spannenden und facettenreichen Tätigkeitsbereich in einer persönlichen, attraktiven und kollegialen Arbeitsatmosphäre zu übernehmen. Die dynamischen und freundlichen Kollegen handhaben offene Entscheidungswege und pflegen eine Duz-Kultur. Es handelt sich um eine reine Inhouse-Position am Standort ohne Reisetätigkeit (maximal für Meetings mit den Dienstleistern), Home Office und Mobile Computing Möglichkeiten, 25 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeitmodellen (mit Zeiterfassung) in einer 42-Stunden-Woche, sodass die Work-Life Balance definitiv nicht zu kurz kommt. Das moderne Büro in zentraler Lage ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Es erwartet Sie eine lukrative Vergütung von etwa 90.000-100.000 CHF Zielgehalt brutto im Jahr, je nach Qualifikation und Erfahrung, und die Möglichkeit zu weiteren Benefits nach Absprache. Kurzum: Dieses Unternehmen, was viel Sicherheit vermittelt, wird Sie begeistern!

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Bitte fragen Sie nach Katherine Lippert unter der Telefonnummer +49 2371 817 9000 wenn Sie meinen, dass Sie dieser herausfordernden Perspektive gewachsen sind. Gerne können Sie mir per Email Ihren Lebenslauf unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist zukommen lassen oder mich bei Fragen unter k.lippert@karesources erreichen.

Apply For Job - Reference # 5464.001.8671

To apply for this job, please fill in the details below:



  1. (required)


  2. (valid email required)


  3. (required)

  4. Allowed CV Formats: doc,docx,pdf - Max Filesize: 2MB